Zweige und Birkenkerzen am Adventsmarkt Plankstetten

Wenn es draußen langsam kahl und eisig wird, finden immer mehr Tannenzweige Einzug in unsere Häuser und auf die Gräber unserer Liebsten. Gerne unterstützen wir Sie dabei, frisches Grün dafür zu finden. Auch Christbäume und Kinderbasteln finden Sie an unserem Stand am Adventsmarkt des Kloster Plankstetten.

TANNENZWEIGE & HANDSTRÄUSSE

Stöbern Sie in unserer Auswahl an frischen Tannenzweigen und Handsträußen, die sich für die Dekoration Ihres Heims, für Adventskränze oder für das Grab eignen. Jede Pflanze steht dabei für eine bestimmte Eigenschaft. So symbolisiert Efeu etwa Freundschaft und eheliche Treue. Die Tanne ist durch ihre sattgrüne Farbe ein Symbol für Hoffnung und damit ewiges Leben.

Mehr Infos zur Bedeutung der Pflanzen finden Sie hier zum Download:

Bio-Christbäume & lebende Bäumchen im Topf

Warum nicht gleich am Adventsmarkt einen nachhaltig produzierten Christbaum erstehen – passend zum ökologischen Grundsatz des Kloster Plankstetten! Sie können sich hier einen passenden Baum für Ihr Zuhause aussuchen und wir netzen ihn dann für den Transport ein.

Wer gerne einen „wiederverwertbaren“ Christbaum für sein Zuhause möchte, kann sich einen Christbaum im Topf mitnehmen – dieser passt nicht nur bequem in jedes Auto, sondern kann im Frühjahr bei richtiger Pflege auch ausgepflanzt werden.

FÜR KINDER: BIRKEN-KERZENSTÄNDER SELBSTGEMACHT

An unserem Stand dringen auch Kindergelächter und Bohrgeräusche an Ihr Ohr. Hier sind dann Kinder am Werk, die mit unserer Hilfe einen dekorativen Kerzenständer aus Birkenholz basteln. Die kleinen Kunstwerke werden mit einem Teelicht gefüllt und finden sich oft als selbstgemachte Weihnachtsgeschenke unter dem Christbaum.

Wann?

Am 1. Adventswochenende:

30. November / 1. Dezember 2019

Von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Wo?

Am Adventsmarkt im geschmückten Innenhof des Kloster Plankstetten